Landschaft-A

landschaft

ingenieure - planer - landschaftsarchitekten

Büroseite oben kleines Bild

Projektbezogene Leistungen

Liste der wesentlichen, in den letzten fünf Jahren erbrachten Leistungen

Landschaftsplanung

UVS / LBP

  1. Zeitraum
  2. Projekt
  3. Aufrtaggeber
  4. Hinweis
  1. 2015
  2. NBS Ebensfeld - Erfurt BA 3122 Rödental
  3. DB ProjektBau PZ Erfurt
  4. LBP für Planänderungsverfahren zu Rettungsplätzen, Zufahrten
  1. 2009
  2. Strecke Frankfurt /M. – Göttingen
  3. DB International, Büro Erfurt
  4. LBP zur Streckenerneuerung Hersfeld-Mecklar

FFH-VP, FFH-VorP

  1. 2015
  2. NBS Ebensfeld - Erfurt BA 3122 Rödental
  3. DB ProjektBau PZ Erfurt
  4. FFH-VorP, Artenschutzprüfung für Planänderungsverfahren zu Rettungsplätzen, Zufahrten
  1. 2014
  2. Artenschutzbeitrag für den Bau von Windenergieanlagen bei Paderborn
  3. Ruhrtal Waldwind GbR
  4. Erfassung von Rast-, Zug- u. Brutvögeln Erfassung von Fledermäusen Ermittlung u. Darstellung arten-schutzrechtlicher Verbotstatbestände, Prüfung von Ausnahme von Verbots-tatbeständen in Kooperation mit PLANBAU Siefkes
  1. 2011
  2. Strecke 6300 Erfurt – Sangerhausen Erneuerung EÜ Leipziger Str.
  3. DB ProjektBau über DSI
  4. Ökologisches Fachgutachten zu Reptilien , Avifauna und Biotope für die Bestandserfassung und Bewertung zum LBP
  1. 2009
  2. Strecke Frankfurt /M. – Göttingen
  3. DB International, Büro Erfurt
  4. FFH-VorP und Artenschutzbeitrag zur Streckenerneuerung Hersfeld-Mecklar

LAP

  1. 2017
  2. GeoNaturpark Saale-Unstrut-Triasland Umweltsofortprogramm
  3. GeoNaturpark Saale-Unstrut-Triasland eV über IB Bieck
  4. Ausschreibung und Vergabe für Maßnahmen zum Erhalt von Naturschutzflächen
  1. 2017
  2. ABS Hannover - Berlin, PFA 4.2 Oebisfelde - Staaken
  3. DB Netz AG
  4. LAP für Wiederherstellung einer Aufforstung nach Waldbrand
  1. 2017 - 2018
  2. NBS Ebensfeld – Erfurt, BA 3211 Landschaftsbau 2013, Los 2+3
  3. Forst-u. Landschaftsbau Fleetmark über IB Bieck
  4. Erarbeitung Bestandsunterlagen im Zuge der Umsetzung von LBP-Maßnahmen
  1. 2007 - 2015
  2. NBS Ebensfeld - Erfurt BA 3122 Rödental
  3. DB ProjektBau GmbH PZ Erfurt
  4. Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen Vorbereitung Vergabe
  1. 2007 - 2016
  2. NBS Ebensfeld - Erfurt, BA 3130 Verbindungskurve Niederfüllbach
  3. DB ProjektBau GmbH PZ Erfurt
  4. Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen Vorbereitung Vergabe
  1. 2014
  2. KKH HELIOS Gotha Erweiterung Parkplatz
  3. KKH Gotha
  4. Geländemodell Lärmschutzwall Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen
  1. 2013 - 2015
  2. NBS Ebensfeld – Erfurt, BA 3211 Landschaftsbau 2013, Los 1
  3. Baumschule Zech
  4. Erarbeitung Bestandsunterlagen im Zuge der Umsetzung von LBP-Maßnahmen
  1. 2013
  2. BAB A7 Rastplatz T+R Kassel-Ost
  3. Hessen Mobil
  4. Entwurf und Ausführungsplan der Freianlagen von A.Koch für Büro EGL
  1. 2013
  2. Sanierung Wärmetrasse Ibenhain
  3. EVI Waltershausen
  4. Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen
  1. 2013
  2. Umgestaltung Friedhof Waltershausen
  3. Stadtbetriebe Waltershausen
  4. Lärmschutzwall mit Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen
  1. 2012 - 2014
  2. BAB A9, AS Triptis – AS Dittersdorf VKE 5412
  3. DEGES
  4. Trassenferne Ausgleichs- u. Ersatz-maßnahmen mit Bachrenaturierungen, Teichentschlammung, Aufforstungen, Obstwiesen, Extensivgrünland
  1. 2011 - 2014
  2. BAB A1 Rastplatz T+R Dammer-Berge
  3. Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
  4. Freiflächenplanung und Bauüberwachung; ARGE mit Büro EGL

Rekultivierung / Renaturierung / Ingenieurbiologie

  1. 2015 - 2016
  2. NBS Ebensfeld - Erfurt BA 3240 Arnstadt
  3. DB PB GmbH
  4. Amphibienleiteinrichtung entlang Ortsverbindungsstraße Arnstadt - Dannheim
  1. 2013 - 2015
  2. Alter Botanischer Garten Marburg
  3. Hessisches Baumanagement Uni Marburg
  4. Bewässerungskompensation bei Grundwasserabsenkung. Erarbeiten des funktionalen LV von A. Koch für das Büro EGL
  1. 2004 - 2008
  2. BAB A 9 Hermsdorf – Landesgrenze Tal der Wisenta - AS Schleiz VKE 541.4.3
  3. DEGES Dittersdorf
  4. Renaturierung von Fließgewässern und Stillgewässern, hydrologische, hydraulische Planung und ingenieurbiologische Bearbeitung über 5,1 km, Koordinationsmanagement

Biotopkartierung

  1. 2011
  2. Strecke 6300 Erfurt – Sangerhausen Erneuerung EÜ Leipziger Str.
  3. DB ProjektBau über DSI Gelsenkirchen Erfurt
  4. Ökologisches Fachgutachten zu Reptilien , Avifauna und Biotope für die Bestandserfassung und Bewertung zum LBP
  1. 2009 - 2015
  2. NBS Ebensfeld - Erfurt, BA 3220, Tunnel Brandkopf und Silberberg
  3. DB ProjektBau GmbH PZ Erfurt Großbreitenbach
  4. Ökologisches Beweissicherungsverfahren im Zuge Tunnelbau

Monitoring / Effizienzkontrolle

  1. 2017
  2. NBS 8.1, BA 3220, 3240, 3311
  3. DB Netz AG
  4. Steuerung trassenferne Ausgleichs-maßnahmen im Rahmen der Unterhaltungspflege (Waldgründung, Biotopvernetzungen, Extensivierungen, Gewässerrenaturierung)
  1. 2016 - 2017
  2. NBS 8.2, PFA 2.1-2.5
  3. DB Netz AG PZ Leipzig
  4. Steuerung trassenferne Ausgleichs-maßnahmen im Rahmen der Unterhaltungspflege (Waldgründung, Biotopvernetzungen, Extensivierungen, Teichrenaturierung)
  1. 2015 - 2019
  2. NBS 8.2, PFA 2.1-2.5
  3. DB Energie GmbH PZ Leipzig
  4. Steuerung trassenferne Ausgleichs-maßnahmen im Rahmen der Unterhaltungspflege (Waldgründung, Biotopvernetzungen, Extensivie-rungen, Teichrenaturierung)
  1. 2009 - 2017
  2. NBS Ebensfeld - Erfurt, BA 3220, Tunnel Brandkopf und Silberberg
  3. DB ProjektBau GmbH PZ Erfurt Großbreitenbach
  4. Ökologisches Beweissicherungsverfahren im Zuge Tunnelbau
  1. 2011 - 2012
  2. Aufbau Flächenpool der DB für Kompensationsflächen im Lkr. Gotha, Erfurt, Weimar-Land und Jena
  3. DB Immobilien
  4. Fachgutachten zur Flächeneignung als Kompensationsfläche mit Bestands-aufnahmen, Bestandsbewertung und Planung von Kompensations-maßnahmen für die Flächenentwicklung incl. Kostenermittlung
  1. 2010
  2. A 71 AS Schmira – AK Erfurt, VKE 5318, 5319
  3. DEGES
  4. Aufstellung Bestandsunterlage zu LAP-Maßnahmen im Zuge § 41 Flurneuordnungsverfahren
  1. 2010
  2. NBS Erfurt – Ebensfeld, BA 3121 Coburg
  3. DB ProjektBau PZ Erfurt
  4. Erfassung Amphibienwanderwege im Frühjahr 2011 zur Neuausrichtung SÜ mit Amphibienleiteinrichtungen

<-- zurück zur Übersicht ...